Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis zum neuen Jahr!


Der Winter ist in vollem Gange und mit ihm sind die niedrigen Temperaturen in´s Land gezogen. Damit ihr nicht nur warm durch diese Jahreszeit kommt, sondern auch modisch auf dem neuesten Stand seid, haben wir uns die top Trends der Winterstyles für Männer genauer angeschaut.


Schon seit einiger Zeit zeichnet sich dieser Trend ab: klassische Eleganz modern interpretiert. Wollmäntel in gedeckten Farben begleiten uns auch diesen Winter und halten uns warm. Schals oder Handschuhe in knalligen Farben oder außergewöhnlichen Mustern sind dabei die perfekte Kombination, um diesen Klassiker zu einem modernen Hingucker zu machen.

Winterstyles für Männer


Wir alle kennen ihn, den Zwiebellook! An besonders kalten Tagen sehr beliebt, muss er nicht nur funktional sein, sondern kann auch modisch etwas hermachen. Für den warmen Bürolook kann dabei ein Pullover über ein Hemd gezogen werden. Optional kann darüber auch noch eine kuschelige Weste getragen werden, bevor es in die warme Winterjacke geht. Die Möglichkeiten sind nahezu endlos, wenn es um Layering geht.

Winterstyles für Männer


Auch im Winter begleiten uns weiterhin weiße Sneaker, denn die kann man wirklich zu jedem Look und jeder Farbe kombinieren. Wer es lieber klassisch und etwas wärmer mag, kann Stiefel in allen möglichen Farben zum Winterlook tragen.

Sneakers, beige Hose


Auch im Winter setzen wir vor allem auf nachhaltige Mode. Mittlerweile gibt es sie schon überall, Kleidungsstücke aus nachhaltigen Materialien oder recycelten Fasern. Vor allem Jacken, die nachhaltig produziert wurden, stehen hoch im Kurs und ihr geht mit gutem Gewissen durch die kalte Jahreszeit.

Cremefarbene Weste, dunkles Shirt & beige Hose


Unser Fazit: Moderne Eleganz, Funktionalität und Nachhaltigkeit sind die Stichworte der Saison wenn es um Winterstyles geht. Mit unseren Tipps kommt ihr stylisch und warm durch den Winter.

Hemd, dunkler Pullover, beige Hose