Söhne Mannheims im HUMA ELEVEN

Leserservice

Handel / Event / Shopping-Center

Wien, 12. August 2019

Söhne Mannheims und ihr Straßenunterhaltungsdienst

Söhne Mannheims im HUMA ELEVEN

Am Samstag, 17. August besuchen die Söhne Mannheims von 13.30 bis 14.30 Uhr das HUMA ELEVEN. Das Musikerkollektiv, mit dem die Söhne Mannheims ihren Auftritt in Wien bestreiten werden, nennt sich Straßenunterhaltungsdienst. Mit dabei sind Künstler wie Rolf Stahlofen, Andreas Bayless, Michael Klimas, Claus Eisenmann und Metaphysics.

Am Samstag, 17. August besuchen die Söhne Mannheims mit ihrem Straßenunterhaltungsdienst, wie sich diese Zusammensetzung der Musiker nennt, das HUMA ELEVEN. Von 13.30 bis 14.30 Uhr erleben Fans die Musiker wie Rolf Stahlofen, Andreas Bayless, Michael Klimas, Claus Eisenmann und Metaphysics hautnah. Nach einer unplugged Performance stehen die Musiker für Autogramme zur Verfügung.

Um 22 Uhr sind die Söhne Mannheims Headliner beim österreichischen Gratis-Festival Hafen Open Air. Das HUMA ELEVEN ist Namenssponsor vom Hafen Open Air, das am Freitag, 16. und Samstag, 17. August im Alberner Hafen stattfindet. „Die Zusammenarbeit mit dem Hafen Open Air ist eine aktive Partnerschaft. Gemeinsam haben wir zum Beispiel im Juni einen Nachwuchs-Bandcontest veranstaltet. Der Gewinner, der Rapper X-Eption, tritt am Samstag um 18 Uhr auf der großen Bühne des Hafen Open Air auf!“, freut sich HUMA ELEVEN Center-Manager Stephan Kalteis.

HUMA ELEVEN – managed by SES Spar European Shopping Center

HUMA ELEVEN wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Das Center bietet seit Herbst 2017 90 Shops, Gastronomen und Dienstleister. Auf über 50.000 Quadratmeter verpachtbarer Fläche finden sich Magnetbetriebe wie INTERSPAR, Müller, Modepark Röther, TK Maxx, Humanic, Media Markt, H&M, Thalia und Hervis. 2.000 Gratis-Parkplätze, die 500 Quadratmeter große Kinderwelt Planet Lollipop, ein Home-Lieferservice sowie der Gratis-Direkt-Bus von U3 Simmering und Schwechat ergänzen das Angebot.

SES Spar European Shopping Centers ist Entwickler, Erreichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen 29 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa und eine Einkaufsstraße in Wien. 2018 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,76 Milliarden Euro. Im Geschäftsfeld großflächiger Shopping-Center ist SES Marktführer in Österreich und in Slowenien. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.huma-eleven.at und www.ses-european.com

 

Weitere Auskünfte:

Mag. Stephan Kalteis

Center-Manager

Tel.: 01/767 56 72-300

Mail: stephan.kalteis@huma-eleven.at