Neues Kundenservice sorgt für „Lesestoff“

Leserservice

Wien / Service / Shopping-Center / Kooperation

Wien, 30. Juli 2019

Digitales Gratis-Lesevergnügen ab sofort im HUMA ELEVEN

Neues Kundenservice sorgt für „Lesestoff“

HUMA ELEVEN bringt ein neues Service ins Center. Seit Juli ermöglicht „Lesestoff“ Center-Besuchern über das Center-WLAN einen kostenlosen und einfachen Zugang zu digitalen Zeitungen und Magazinen. Das neue Angebot ergänzt die vorhandene Servicevielfalt im HUMA ELEVEN und erhöht die Aufenthaltsqualität.

Seit Juli können während des Besuchs im HUMA ELEVEN kostenlos digitale Zeitungen und Magazine über das Center-WLAN gelesen werden. Der neue Service „Lesestoff“ wird in einer Kooperation mit der APA DeFacto angeboten. Der digitale Zeitungskiosk, der sogenannte „Austria-Kiosk“, ist einfach zugänglich indem er sich automatisch öffnet, sobald in das Center-WLAN eingestiegen wird. Schnelles Surfen ist im HUMA ELEVEN seit vielen Jahren kostenlos möglich.

„Ein Shopping-Center ist viel mehr als nur ein Ort zum Shoppen. Wir sind ein Treffpunkt. Mit unserem einzigartigen Serviceangebot versuchen wir stets einen Schritt voraus zu sein und die Kundenerwartungen zu übertreffen. „Lesestoff“ eignet sich bestens für die kurze Shopping-Pause zwischendurch,“ so Center-Manager Stephan Kalteis.

Das neue Lese-Angebot stellt eine innovative Ergänzung zur bereits bestehenden Servicevielfalt im HUMA ELEVEN dar und erhöht damit die Aufenthaltsqualität weiter. Zu den Services im HUMA ELEVEN zählen beispielsweise Kinderwagen- und Rollstuhlverleih, E-Tankstelle, VELOCE Lieferservice und die Kindererlebniswelt PLANET LOLLIPOP.

„Lesestoff“ wird österreichweit in allen SES-Shopping-Center angeboten.

HUMA ELEVEN – managed by SES Spar European Shopping Center

HUMA ELEVEN wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Das Center bietet seit Herbst 2017 90 Shops, Gastronomen und Dienstleister. Auf über 50.000 Quadratmeter verpachtbarer Fläche finden sich Magnetbetriebe wie INTERSPAR, Müller, Modepark Röther, TK Maxx, Humanic, Media Markt, H&M, Thalia und Hervis. 2.000 Gratis-Parkplätze, die 500 Quadratmeter große Kinderwelt Planet Lollipop, ein Home-Lieferservice sowie der Gratis-Direkt-Bus von U3 Simmering und Schwechat ergänzen das Angebot.

SES Spar European Shopping Centers ist Entwickler, Erreichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen 29 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa und eine Einkaufsstraße in Wien. 2018 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,76 Milliarden Euro. Im Geschäftsfeld großflächiger Shopping-Center ist SES Marktführer in Österreich und in Slowenien. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.huma-eleven.at und www.ses-european.com

 

Weitere Auskünfte:

Mag. Stephan Kalteis

Center-Manager

Tel.: 01/767 56 72-300

Mail: stephan.kalteis@huma-eleven.at