Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Heiligen Abend

Lebende Weihnachtskrippe für den guten Zweck

Leserservice

Handel / Chronik / Shopping-Center

Wien, 11. Dezember 2018

Tierisches Vergnügen vor dem HUMA ELEVEN

Lebende Weihnachtskrippe für den guten Zweck

Bis Samstag, 22. Dezember steht eine lebensgroße Weihnachtskrippe mit Ziegen und Schafen vor dem HUMA ELEVEN. Die Tiere stammen vom Landestierheim Gut Riedenhof und dürfen gegen eine Spende gestreichelt werden.

Eine Ziege und ein Schaf vom Landestierheim Gut Riedenhof in Niederösterreich bewohnen derzeit eine lebensgroße Weihnachtskrippe vor dem HUMA ELEVEN. Bis Samstag, 22. Dezember dürfen „Flauschi“ und „Otto“ unter Aufsicht gestreichelt werden. Dabei werden Spenden für das aktuelle Projekt vom Landestierheim gesammelt: ein Therapiezentrum für Mensch und Tier. „Ich freue mich sehr, dass das HUMA ELEVEN Tierheimtieren die Chance gibt ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zu zaubern. Meine Hochachtung für diese herzliche Aktion“, so Tierheim-Obfrau Evelyne Popp.

70 Quadratmeter große Krippe

Bei der Gestaltung der Weihnachtskrippe wurde übrigens besonders viel Wert auf artgerechte Tierhaltung gelegt. Die 70 Quadratmeter große Krippe wurde mit Rücksicht auf die Bedürfnisse der Tiere extra entworfen und errichtet. „Flauschi“ und „Otto“ werden durchgehend von fachkundigem Personal betreut. „Schließlich soll es nicht nur für die Besucher sondern auch für die Tiere eine schöne Adventzeit werden“, betont Center-Manager Stephan Kalteis.

Spenden für das neue Therapiezentrum

Das Tierheim Gut Riedenhof bietet Tieren in Not ein neues Zuhause. Pferde, Eseln, Schafe, Ziegen, Lamas und sogar Kängurus werden aus schlechten Haltungen befreit und medizinisch versorgt, gepflegt sowie neu vermittelt. „Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Fürsorge gelegt um das Vertrauen zu Menschen wieder aufzubauen“, erklärt Popp. Alte und kranke Tiere dürfen ihren Lebensabend auf Gut Riedenhof verbringen. Die Spenden bei der HUMA ELEVEN Weihnachtskrippe unterstützen den Bau eines Therapiezentrums. Dort werden gemeinsame Seminare und Coachings mit den Tieren Kindern, Jugendlichen und Menschen mit besonderen Bedürfnissen helfen.

Geschenke-Einpackstation

Auch die freien Spenden bei der Geschenke-Einpackstation jeden Freitagnachmittag und Samstag kommen dem Landestierheim Gut Riedenhof zugute.

HUMA ELEVEN – managed by SES Spar European Shopping Center

Das Shopping-Center HUMA ELEVEN wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Das Center bietet seit Herbst 2017 90 Shops, Gastronomen und Dienstleister. Auf über 50.000 Quadratmeter verpachtbarer Fläche finden sich Magnetbetriebe wie INTERSPAR, Müller, Modepark Röther, TK Maxx, Humanic, Media Markt, H&M, Thalia und Hervis. 2.000 Gratis-Parkplätze, die 500 Quadratmeter große Kinderwelt PLANET LOLLIPOP, ein Home-Lieferservice sowie der Gratis-Direkt-Bus von U3 Simmering und Schwechat ergänzen das Angebot.

SES Spar European Shopping Centers mit Sitz in Salzburg ist Entwickler, Errichter und Betreiber von großflächigen Handelsimmobilien in Zentral-, Süd- und Osteuropa und hat derzeit rund 30 Shopping-Standorte im Portfolio. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich-Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.huma-eleven.at und www.ses-european.com

Weitere Auskünfte:

Mag. Stephan Kalteis, MSc

Center-Manager

Tel.: 01/767 56 72-300

Mail: stephan.kalteis@huma-eleven.at