overlay Shopplan area
EG.    |    OG.

Bauernmarkt

Bei unserem Bauernmarkt werden Genießer auf der Suche nach frischen Lebensmittel direkt vom Bauernhof fündig!

Was erwartet Sie?

  • Fleischspezialitäten aus dem steirischen Joglland: Rindshauswürstel (100% Rind), Chiliwürstel, Knoblauchwürstel, Mulbratl (sehr mager), Hamburger (würziger Speck), Wurzelspeck (was gschmackiges), Hirschwürstel (für die Wilden unter uns), Wildsalami (echt wüd)
  • Kleine aber feine Käseauswahl: Steirischer Bergkäse, Gran Styria, Erzherzog Johann, Bierkäse, Weinkäse, Heublumenkäse, Pfefferkäse, Schafsberle
  • Brot: Backhefe freies Roggenbrot, Bauernbrot, Bauernbrot mit Kürbiskernen, Bauernbrot mit Sonnenblumen, Nussbrot, Steirer-Punkerl, Urkornbrot (wie früher), Dinkel-Vollkorn Brot
  • Süßes: Riesen-Bauernkrapfen mit verschiedenen Füllungen, Zopf mit Powidl, Zopf mit Vanille, Riesen-Buchteln mit Marielle/Powidl, Cremeschnitten, Apfelstrudel, Topfenstrudel, Apfelkuchen, Mohn-Topfen-Kuchen, Egerländer, Schaumrollen, Berlinerschnitten, hausgemachte Kekse (alles was Ihr Herz begehrt)

 

Die nächsten Termine:

  • Fr, 2.8. bis Sa, 10.8.: Bauernmarkt ganz klassisch
  • Fr, 6.9. bis Sa, 14.9.: Steirerfest im Huma Eleven - egal ob Rot, Weiß, oder Schilcher. Bei uns gibt’s jeden Sturm zum Mitnehmen oder zum Vorort genießen. Speckbrot, Verhackertbrot, oder Wurzelspeck mit Senf, Krenn und Bauernbrot wird von uns angeboten. Steirische Livemusik darf dabei natürlich nicht fehlen.
  • Fr, 4.10. bis Sa, 12.10.: Kürbiszeit - Kürbiskerne in allen Varianten. Ob mit Salz oder mit Schokolade. Tipps und Tricks was man so alles mit einem Kürbis anstellen kann. Bei uns gibt’s zu dieser Zeit Speisekürbisse und Zierkürbisse zu Kaufen.
  • Fr, 2.11. bis Sa, 9.11.: Maronizeit - verschiedene Mehlspeisen mit Maronicreme. Maroni zum selber Grillen. Tipps und Tricks wie die Maroni mit Sicherheit werden. Heisse Maroni zum gleich essen.
BACK